Name:
Email:
Abonnieren Sie hier unser kostenloses «Rundmail», in dem wir Sie wöchentlich über unsere aktuellen Veranstaltungen informieren. Ausserdem finden Sie dort Psi-News und Fernsehtipps.
Hier finden Sie Rückmeldungen zu unserem Newsletter



Basler Psi-Verein
Neuweilerstrasse 15
CH-4054 Basel
Tel: 0041 61 383 97 20
Email: info@bpv.ch





Loading









 

James van Praagh wandte sich als Jugendlicher einer nicht konfessionsgebundenen Spiritualität zu, entdeckte seine Sensitivität und gab Readings für Freunde. Heute gilt van Praagh als eines der besten Medien der Welt. Er schrieb eine Reihe von Büchern, u.a. Und der Himmel tat sich auf und Jenseitswelten. James' Popularität hat ihren Ursprung in seinen Auftritten in der NBC-Talkshow The Other Side. Vom bekannten TV-Kritiker Howard Rosenberg erhielt er das Prädikat «spektakulär!». In den 25 Jahren seiner Tätigkeit hat seine Botschaft der Hoffnung Massen von Menschen berührt, u.a. mit seinen Auftritten in TV-Shows wie Oprah oder Larry King Live.

An Evening of Spirit: Jenseitskontakte
James Van Praagh spricht über die Ebenen der Lebenden und der Verstorbenen und die Möglichkeit erstaunlich präzise Hinweise auf ein Leben nach dem Tod zu erhalten. An diesem Abend werden Mitteilungen aus der Geistigen Welt von Geistführern, Verstorbenen und Freunden weitergegeben und das Publikum durch eine lichtvolle Mediation geführt.

Seminar: Seelenverbindung – Intuition und Medialität
Dieses Programm ist speziell für all diejenigen entwickelt worden, die gerne ihre natürliche Fähigkeit der Intuition weiterentwickeln und ihr Potential zur Kontaktaufnahme mit der Geistigen Welt entfalten möchten. Dieser Workshop eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene. Er bietet die Möglichkeit Ihre Seele in ihre natürliche Bewusstheit zurückzuführen und in einem unterstützenden und ermutigenden Umfeld die Medialität zu entwickeln.
Die Geistige Welt kommuniziert stetig mit Ihnen und mit den richtigen Techniken und Anleitungen können Sie diese Kommunikation bewusst erleben und mit Ihren Geistführern, Ihrer Familie und Ihren geistigen Freunden in Kontakt treten. So können Sie Ihre Kenntnisse über die Welt und sich selbst erweitern, Unterstützung bei schwierigen Entscheidungen erhalten und wertvolle Informationen über Ihr Leben als spirituelles Wesen in einer physischen Welt erlangen.
In diesem Seminar lernen Sie:
• Die Sprache der Seele in Alltagssituationen einzubeziehen
• Alte hinderliche Verhaltensmuster aufzulösen und das emotionale, spirituelle, physische und mentale Selbst zu integrieren
• Die Mechanismen hinter der Medialität zu verstehen
• Nachrichten aus der Geistigen Welt zu empfangen
• Balance, Harmonie und verschiedene Ebenen der Heilung durch Visualisationen, Meditationen und Bewusstseinsreisen zu erreichen
• Nachrichten aus der Geistigen Welt vor Publikum in einer Demonstration zu empfangen und weiterzugeben.


Hier gehts zum "An Evening of Spirit" am Sa. 19. Juli und zum Seminar vom
So - Di, 20. - 22. Juli 2014



 
Das neue Psi-Info ist da!


Hier können Sie das neue Psi-Info kostenlos bestellen!






Werden Sie jetzt Mitglied beim Basler Psi-Verein fürs Jahr 2014!
Profitieren Sie von vielen Vorteilen und unterstützen Sie unseren Verein...

Was ist der Basler Psi-Verein?

Der Basler Psi-Verein (BPV) veranstaltet Vorträge, Demonstrationen, Privatkonsultationen, Seminare, Workshops sowie Ausbildungen zu Themen aus dem Bereich der Parapsychologie, der Esoterik und der Spiritualität. Zudem bietet er private Konsultationen bei renommierten Heilern und Sensitiven aus aller Welt an.
Zurzeit kann er über auf 1'600 Mitglieder aus Basel, der übrigen Schweiz und den Nachbarländern zählen. Die Mitgliedschaft steht jeder Person offen, die an den genannten Gebieten interessiert ist. Es werden weder Vorkenntnisse noch aktive Mitarbeit erwartet. Der Verein ist politisch und konfessionell neutral.
Der Verein wurde 1967 von Matthias Güldenstein unter dem Namen «Parapsychologische Arbeitsgruppe» gegründet. Seit 1991 ist Lucius Werthmüller Präsident des BPV. Dem Vorstand gehören weiter an: Roland Frank (sozio-kultureller Animator), Eva Güldenstein (Leiterin Psi Zentrum Basel), Matthias Güldenstein (Ehrenpräsident), Antoinette Osterwald (Körpertherapeutin) Christine Vosseler (Astrologin) und Pablo Sütterlin. 
Im Jahre 1997 wurde dem BPV der Status der Gemeinnützigkeit zuerkannt und von der Steuerpflicht befreit.  Spenden und Zuwendungen von mindestens CHF 100.- an den Verein sind somit steuerlich absetzbar. Details auf Anfrage an unser Sekretariat.

Vorteile einer Mitgliedschaft beim Basler Psi-Verein

Als Mitglied erhalten Sie eine Reduktion von 10% bis 50% auf unsere Veranstaltungen sowie die der SPG Zürich, des Psi-Forums und des Psi Zentrums Basel. Sie erhalten zwei Gutscheine für Vorträge und Demonstrationen und profitieren von weiteren Vorteilen wie z.B. einem Vorbuchrecht für Privatsitzungen bei William Nonog. Auch bieten wir immer wieder Veranstaltungen für Mitglieder kostenlos an, im Jahr 2013 z.B. den Abendworkshop mit Neale Donald Walsch. Für unsere Mitglieder ist dieses Jahr ist die mediale Demonstration am 15. April mit Gordon Smith kostenlos. Weitere kostenlose Veranstaltungen sind in Planung.





Was bezweckt der Basler Psi-Verein?
Zweck des Vereins ist es, Erkenntnisse und Phänomene aus allen Gebieten der Parapsychologie und anderer Grenzwissenschaften zu fördern. Sie finanzieren mit Ihrer Mitgliedschaft auch unsere kostenlosen Angebote sowie unsere Öffentlichkeitsarbeit:
- Psi-Info, das Magazin des BPV mit vielen redaktionellen Beiträgen
- Kostenlose Privatsitzungen in folgenden Bereichen: Heilen, Medialität, 
Tierkommunikation, Schamanismus, Astrologie und andere mehr.
- Kostenloses Beratungstelefon

Qualifizierte Fachleute stehen Ihnen für Informationsgespräche und Auskünfte kostenlos zur Verfügung. 

Wie werde ich Mitglied?

Wenn Sie Mitglied werden wollen, melden Sie sich bitte auf unserem Sekretariat. Gerne senden wir Ihnen die Unterlagen und einen Einzahlungsschein zu. Oder Sie können auch direkt den Beitrag für die Mitgliedschaft auf unser Postkonto Nr. 40-21493-5 überweisen mit dem Vermerk «Jahresbeitrag2014» und geben uns ihre Anschrift per E-Mail an info@bpv.ch bekannt. 
Sie erhalten nach Bezahlung Ihres Mitgliederbeitrags zusammen mit Ihrem Mitgliederausweis zwei Gutscheine für Vorträge und Demonstrationen des Basler Psi-Vereins (nicht gültig für gewisse Abendseminare und Gruppenheilungen). 
Interessenten Personen aus Deutschland senden wir gerne einen Zahlschein für unser deutsches Postgirokonto zu. 

Bitte geben Sie allfällige Namens-, Adress- oder sonstige Änderungen dem Sekretariat bekannt. 
Für telefonische Auskünfte steht Ihnen unser Sekretariat unter der Nummer +41 61 383 97 20 in der Regel von Montag bis Freitag von 9.00-12.00 und von 14.00-17.00 Uhr zur Verfügung.

Mitgliederbeiträge

Jahresbeitrag (1. Januar-31. Dezember pro Person)
CHF 130.-
Ehepaare oder Paare im selben Haushalt
CHF 180.-
Zusätzliche Personen im selben Haushalt
CHF 90.-
Schüler, Studierende, Rentner, IV-Bezüger, Erwerbslose
CHF 90.-

Europreise berechnen wir zum aktuellen Tageskurs.

Vor allem unterstützen Sie durch Ihre Mitgliedschaft unsere Bemühungen, eine breite Öffentlichkeit über alle Grenzgebiete der Wissenschaft sachlich zu informieren und unsere kostenlose Beratungstätigkeit für Hilfesuchende. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat.


Hier können Sie sich für die Mitgliedschaft eintragen!